MAC Group Europe Datenschutzerklärung

Persönliche Daten

"Personenbezogene Daten" sind Informationen über eine Person, die es ermöglichen, Sie aus diesen Daten zu identifizieren (z.b. Name, Fotos, Videos, e-Mail-Adresse oder Postanschrift).  Die Identifikation kann direkt mit den Daten selbst oder durch die Kombination mit anderen Informationen, die helfen, eine Person zu identifizieren, stattfinden.  Die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt den Gesetzen, die sich auf personenbezogene Daten beziehen, die in Europa gelten, einschließlich der allgemeinen Datenschutzbestimmungen ("GDPR") und anderer Rechtsvorschriften über personenbezogene Daten und Rechte wie das Menschenrechtsgesetz.

Wer sind wir

Diese Datenschutzerklärung wird Ihnen von der Mac Group Europe Ltd ("Mac EU") zur Verfügung gestellt, die für die Verarbeitung und Erhebung Ihrer Daten zuständig ist.

Möglicherweise müssen wir Ihre persönlichen Daten, die wir mit anderen Unternehmen innerhalb der Mac-Gruppe haben, weitergeben, damit Sie zusätzliche oder gemeinsame Dienstleistungen erbringen können. In diesem Fall können die einzelnen Unternehmen, wenn wir Ihre Daten gemeinsam für die gleichen Zwecke verarbeiten, "gemeinsam" für die Erhebung und Verabreitung Ihrer Daten zuständig sein.

Eine Beschreibung, welche persönlichen Daten Mac-EU erfasst und zu welchen Zwecken, diese erfasst werden, finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.

Die Mac Group wird einige oder alle der folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies notwendig ist, um Ihre Verträge, Aufgaben und legitimen Aktivitäten auszuführen:

  • Namen, Titel, Präfixe und Aliase, Fotos, Videos;
  • Kontaktdaten wie Telefonnummern, Adressen und e-Mail-Adressen;

Seltener können wir diese Art von personenbezogenen Daten dort verarbeiten, wo Sie in Bezug auf Rechtsansprüche benötigt werden oder wo Sie zum Schutz ihrer Interessen (oder der Interessen anderer) benötigt werden, und Sie sind nicht in der Lage, Ihre Einwilligung zu erteilen, oder wenn Sie bereits die Informationen öffentlich.

Mac EU wird sich an das Datenschutzrecht halten, insbesondere an GDPR.  Das besagt, wie mit persönlichen Daten, die wir erfassen und verarbeiten, umgegangen wird:

  • Rechtmäßig, fair und transparent eingesetzt;
  • Nur zu gültigen Zwecken gesammelt, die wir Ihnen klar erklärt haben und die in keiner Weise verwendet werden, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist;
  • Relevant für die Zwecke, die wir Ihnen mitgeteilt haben und die nur auf diese Zwecke beschränkt sind;
  • Genau und auf dem neuesten Stand gehalten;
  • Nur so lange aufbewahrt, wie es für die Zwecke notwendig ist, von denen wir Ihnen erzählt haben;
  • Sicher gehalten und zerstört, einschließlich der Sicherstellung, dass geeignete technische und Sicherheitsmaßnahmen vorhanden sind, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für einige oder alle der folgenden Zwecke:

  • um unsere vertraglichen Anforderungen zu erfüllen;
  • Um Sie über unsere Aktivitäten und Produkte zu informieren;
  • Um Ihre Identität zu bestätigen;
  • Um Sie per Post, e-Mail, Telefon oder über soziale Medien zu kontaktieren;
  • Uns zu helfen, ein Bild davon zu bekommen, wie wir auftreten;
  • Gegebenenfalls für die Strafverfolgung;
  • Um Sie über Aktivitäten im Zusammenhang mit unserem Unternehmen zu informieren, die von anderen Organisationen geleitet werden, die unserer Meinung nach von allgemeinem oder besonderem Interesse sein können;
  • Damit wir alle gesetzlichen und gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen können;
  • Um unsere eigenen Konten und Aufzeichnungen zu pflegen;
  • Um ihre Ansichten, Meinungen oder Kommentare zu suchen;
  • Zur Bearbeitung relevanter Finanztransaktionen;
  • Um die statistische Analyse der Daten zu ermöglichen.

Cookies

Unsere Webseiten werden von professionellen Webdesign-Unternehmen erstellt, die branchenübliche Software-Plattformen verwenden. Diese Plattformen platzieren Cookies auf Ihrem Rechner für verschiedene Zwecke, die mit der Verwaltung und Verwendung der Webseite und der Abwicklung von Einkäufen zu tun haben, die Sie tätigen können. Die Cookies liefern uns keine persönlichen Daten über Ihren Namen, Ihren Standort oder andere Details.    Mac EU hat keine direkte Kontrolle über die Cookies, die unsere Provider verwenden.

Unsere Websites können Links zu anderen Webseiten enthalten. Mac EU hat keine Kontrolle über diese Webseiten und kann daher nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch solcher Webseiten zur Verfügung stellen. Sie sollten Vorsicht walten lassen und sich in jedem Fall die Datenschutzerklärung der betreffenden Webseite durchlesen.

Sie können das Speichern von Cookies verweigern, indem Sie die Parameter Ihres Browsers anpassen. Falls Sie Cookies in den Einstellungen Ihres Browers verhindern, seien Sie sich bewusst, dass evtl. nicht alle Inhalte und Funktionen der Webseite angezeigt werden können.

Eine Liste der Cookies, die von dieser Seite verwendet werden, finden Sie hier:  [Link to cookie list]

Squarespace Cookie Policy

Shopify Cookie Policy

Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten?

Mac EU wurde gegründet, um die fotografische Industrie zu beliefern und zu unterstützen und sie muss personenbezogene Daten verarbeiten, um Verträge, Liefer-und Unterstützungsaktivitäten zu betreiben und zu erfüllen, so dass so sie ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten hat und dies tun muss, um Ihnen Ihre Dienste anbieten.  Mac EU wird immer Ihre Interessen und Rechte berücksichtigen. Diese Datenschutzerklärung legt ihre Rechte und die Verpflichtungen von Mac EU gegenüber Ihnen dar.

Manchmal erfordert die Verwendung Ihrer persönlichen Daten Ihre Zustimmung. Wir werden vorab Ihre Zustimmung zu dieser Nutzung einholen.

Ihre persönlichen Daten teilen

In diesem Abschnitt finden Sie Informationen über Dritte, mit denen Mac EU ihre persönlichen Daten teilen kann. Diese dritten sind verpflichtet, geeignete Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, und sind direkt für die Art und Weise verantwortlich, in der Sie Ihre persönlichen Daten verarbeiten und schützen.  Möglicherweise müssen wir Ihre Daten weitergeben:

  • Andere Gesellschaften oder Zulieferer, zum Beispiel ein Verandunternehmen, die ein Produkt oder Dienstleistungim Auftrag von Mac EU liefert;
  • Wir können beispielsweise einen gewerblichen Anbieter bitten, unsere Geschäftsprozesse und/oder Konten zu pflegen oder Marketingmaterial in unserem Namen zu veröffentlichen und/oder zu verbreiten.

Wie lange werden die persönlichen Daten aufbewahrt?

Wir werden einige Aufzeichnungen dauerhaft führen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.  Wir können einige andere Aufzeichnungen über einen längeren Zeitraum führen.  So ist es derzeit am besten, die Finanzdaten für einen Zeitraum von mindestens 8 Jahren zu behalten, um HMRC-Audits zu unterstützen oder Steuerinformationen bereitzustellen. Mac Group kann Daten speichern, um Ansprüche zu verteidigen oder zu verfolgen. Generell werden wir uns bemühen, Daten nur so lange zu halten, wie wir Sie brauchen. Das heißt, wir werden Daten löschen, wenn diese nicht mehr gebraucht werden.

Ihre Rechte und Persönlichen Daten

Sie haben die bestimmten Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten.  Bei der Ausübung der unten aufgeführten Rechte, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, müssen wir möglicherweise Ihre Identität zu Ihrer eigenen Sicherheit überprüfen. In solchen Fällen benötigen wir Sie, um mit dem Nachweis ihrer Identität zu antworten, bevor Sie diese Rechte ausüben können.

1. Das Recht auf Zugriff auf personenbezogene Daten, die wir an Ihnen halten

An jeder Stelle können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um die persönlichen Daten, die wir über Sie haben, anzufordern, sowie warum wir diese persönlichen Daten haben, wer Zugriff auf die persönlichen Daten hat und woher wir die persönlichen Daten erhalten haben.  Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, werden wir innerhalb eines Monats Antworten. Für die erste Anfrage fallen keine Gebühren oder Gebühren an, aber zusätzliche Anträge auf die gleichen persönlichen Daten oder Anträge, die offensichtlich unbegründet oder überzogen sind, können einer Verwaltungsgebühr unterliegen.

2. Das Recht, die persönlichen Daten, die wir an Ihnen halten, zu korrigieren und zu aktualisieren

Wenn die Daten, die wir an Ihnen halten, veraltet, unvollständig oder falsch sind, können Sie uns darüber informieren und Ihre Daten werden aktualisiert.

3. Das Recht, Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr verwenden sollten oder dass wir Ihre persönlichen Daten unrechtmäßig verwenden, können Sie verlangen, dass wir die persönlichen Daten, die wir besitzen, löschen.

Wenn wir Ihre Anfrage erhalten, werden wir bestätigen, ob die persönlichen Daten gelöscht wurden oder warum Sie nicht gelöscht werden können (zum Beispiel, weil wir Sie benötigen, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen).

4. Das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen oder Sie nur auf bestimmte Zwecke zu beschränken

Sie haben das Recht, zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einstellen oder uns bitten, die Verarbeitung einzuschränken. Nach Erhalt der Anfrage werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen mitteilen, ob wir in der Lage sind, Sie einzuhalten, oder ob wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre Daten weiter zu verarbeiten.

5.       Das Recht vor, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit für die Verarbeitung von Daten, zu denen die Einwilligung eingeholt wurde, zu widerrufen.

Sie können Ihre Einwilligung einfach per e-Mail oder per Post widerrufen (siehe Kontaktdaten unten).

6.      Das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

Sie können sich telefonisch unter 0303 123 1113 oder per e-Mail an die Datenschutzbehörde wenden:

https://ico.org.uk/global/contact-us/email/

oder direkt an die Datenschutzbehörde, Wycliffe House, Water Lane, Wilmslow, Cheshire SK9 5AF.

Weiterverarbeitung

Wenn wir Ihre persönlichen Daten für einen neuen Zweck verwenden möchten, der nicht von dieser Datenschutzerklärung abgedeckt ist, dann werden wir Ihnen eine neue Benachrichtigung geben, die diese neue Nutzung vor Beginn der Bearbeitung und der Festlegung der entsprechenden Zwecke und Verarbeitungsbedingungen erklärt.  Wo und wann immer es notwendig ist, werden wir Ihre vorherige Zustimmung zur neuen Verarbeitung einholen.

Änderungen dieser Mitteilung

Wir werden diese Datenschutzerklärung regelmäßig überprüfen und informationen Sie über jegliche Änderungen.

Kontaktinformationen:

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu den persönlichen Daten haben, die wir über Sie halten, oder um alle relevanten Rechte, Fragen oder Beschwerden auszuüben:

Datenschutzbeauftragter, MAC Group

marketing@macgroupeu.com

oder per Briefpost:

MAC Group Europe Ltd

St David’s Court

Union Street

Wolverhampton WV1 3JE

United Kingdom